Sie befinden sich hier

Inhalt

Herzlich willkommen in Peißenberg

Mobil in Peißenberg - ohne eigenes Auto

Seit 1. Juli 2017 gibt es in Peißenberg CarSharing. Der Hyundai i20 steht ab sofort am Bahnhof bereit und kann schon dieses Wochenende benutzt werden. Am Montag 3.7. fand um 14:00 Uhr eine offizielle Eröffnung mit Presse und Vertretern der Gemeinde statt.

Unter www.carsharing-pfaffenwinkel.de können Sie den Hyundai i20 buchen.

Ferienprogramm 2017

Das Peißenberger Ferienprogramm 2017 steht fest. Das ausführliche Programm hier. Das Anmeldeformular hier

16. Radlrallye in und um Peißenberg - für Kinder und Jugendliche von 9 - 14 Jahren - Preise für jedes teilnehmende Kind - Fragebogen hier - Abgabe bis spätestens 11.09. an der Rathauspforte (Siegerehrung am 23.09. ab 10:30 Uhr am Rathausplatz)

Ehrung der Peißenberger Bürger für soziales Engagement

Am Dienstag, 8. November fand die Ehrung für soziales Engagement in der Tiefstollenhalle statt. Es wurden Menschen geehrt, die sich besonders um das soziale Wohl der Bevölkerung Peißenbergs verdient gemacht haben. Auch erfolgreiche Sportler für ihre Leistungen wurden gewürdigt. [mehr]

Schnelles Internet I

Der Marktgemeinderat Peißenberg hat in seiner Sitzung am 15. Juni folgenden Beschluss gefasst:

  1. Der Marktgemeinderat befürwortet einen Glasfaserausbau (Variante FTTB / FTTH der Präsentation) in den förderfähigen Erschließungsgebieten. Die Kosten für die Hausanschlüsse sind von den Eigentümern zu tragen. Die notwendigen Finanzierungsmittel sind in die Haushalte 2017 / 2018 einzustellen. Es ist eine öffentliche Ausschreibung mit der Maßgabe durchzuführen, dass der Ausbau in den Jahren 2017 / 2018 nur erfolgt, wenn die jeweiligen Haushalte genehmigt sind.
  2. Die Firma Corwese wird mit der Durchführung der Stufe II Ihres Angebots vom 18.11.2015 beauftragt. Das daraus resultierende technische Gutachten mit einer Vergabeempfehlung ist dem Marktgemeinderat vorzustellen.
  3. Der Marktgemeinderat empfiehlt dem Kommunalunternehmen Gemeindewerke Peißenberg bei künftigen Tiefbaumaßnahmen Leerrohre für Glaserfaserkabel mit zu verlegen. Hierzu sollte ein Masterplan erstellt werden, wobei die Förderung dieses Masterplans i.H.v. 50.000 EUR beim Bund beantragt werden sollte.

Neues Bundesmeldegesetz

Seit 1. November ist das neue Bundesmeldegesetz in Kraft getreten. Bei Umzug sowie bei An- und Abmeldung ist eine Wohnungsgeberbestätigung erforderlich. Eine Musterbestätigung und die Rechtsgrundlagen finden Sie hier

Aus dem Marktgemeinderat Peißenberg

Für interessierte Bürgerinnen und Bürger Wissenswertes rund um den Marktgemeinderat Peißenberg (Sitzungen, Mandatsträger, Ausschüsse, Sitzungskalender, Sitzungsunterlagen und -protokolle) im Bürgerportal

Kontextspalte

Unsere Bankverbindung

IBAN: DE30703510300000200105

BIC: BYLADEM1WHM