Sie befinden sich hier

Inhalt

Ausflugsziele

Schloss Neuschwanstein

Märchenschloss Neuschwanstein von König Ludwig II. von Bayern

87645 Schwangau

Entfernung von Peißenberg ca. 45 km

Schloss Hohenschwangau

Hier verlebte König Ludwig II. seine Jugend

87645 Schwangau

Entfernung von Peißenberg ca. 45 km

Schloss Linderhof

Die königliche Villa Ludwigs II.

82488 Linderhof

Entfernung von Peißenberg ca. 37 km

Wieskirche

Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies

86989 Steingaden

Entfernung von Peißenberg ca. 28 km

Meteorologisches Observatorium Hohenpeißenberg

82383 Hohenpeißenberg

Entfernung von Peißenberg ca. 7 km

Das Observatorium auf dem Hohen Peißenberg ist die älteste Bergwetterstation der Erde mit einer seit 1781 praktisch ununterbrochenen Beobachtungsreihe

Garmisch-Partenkirchen

Hier finden sie neben Naturattraktionen wie beispielweise den Partnachklamm auch die berühmte Olympia Skisprungschanze sowie die inzwischen unter Denkmalschutz stehende historische Olympia-Bobbahn. Mit der Gondel oder der Zahnradbahn erreichen Se die Zugspitze. Dort haben Sie einen atemberaubenden Ausblick über das umliegende Bergmassiv vom höchsten Berg Deutschlands.

Murnau am Staffelsee

Staffelsee

Für viele Künstler war Murnau und der Staffelsee Anziehungspunkt und Inspirationsquelle. Persönlichkeiten wie Wassily Kandinsky, Gabriele Münter, Franz Marc, Ödön von Horváth haben den Ort maßgeblich mitgeprägt und hier ihre Spuren hinterlassen. Besuche Sie das Gabriele-Münter-Haus, das Schlossmuseum oder eine der Murnauer Galerien. Wandern Sie durch das Murnauer Moos, welches das größte Alpenrandmoor in Mitteleuropa ist. Lohnenswert ist auch ein Ausflug auf die Insel Wörth, die größte der sieben Insel. Eine Besonderheit auf der Insel Wörth sind die dort lebenden Auerochsen. Oder lassen Sie einfach mal die Seele baumeln bei einer Schifffahrt rund um den Staffelsee.

München

In der bayerischen Landeshauptstadt München winken zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Frauenkirche, die Bayerische Staatsoper, das Nationaltheater, das Deutsche Museum, Schloss Nymphenburg, der Englische Garten, der Olympiapark, das Hofbräuhaus und vieles mehr. Vom Olympiaturm aus bietet sich eine unübertreffliche Aussicht auf die gesamte Isarmetropole. Zwischen Stachus und Marienplatz liegt die schöne Fußgängerzone mit einer Vielzahl von Geschäften, Cafés und Straßenverkäufen. Von dort aus erreichen Sie außerdem den Viktualienmarkt mit seiner breiten Auswahl an Verkaufsständen und Köstlichkeiten.

Von Ende September bis Anfang Oktober findet in München jährlich das weltberühmte Oktoberfest auf der Theresienwiese statt.

Bad Tölz

Ein Ausflug zum Tegernsee, Schliersee oder Sylvensteinspeicher kann mit einem Besuch die durch den "Bullen von Töz" bekannt gewordenen Stadt Bad Tölz verbunden werden. In der wunderschönen Fußgängerzone mit ihren historischen Häusern findet in der Vorweihnachtszeit auch der bekannte Tölzer Weihnachtsmarkt statt.

Augsburg

Fuggerstadt am Lech

Geburtsstadt von Leopold Mozart, den Vater von Wolfgang Amadeus Mozart. Die bekannteste Sehenswürdigkeit Augsburgs ist die Fuggerei, die als "Stadt in der Stadt" bezeichnet wird, denn sie hat eine Kirche, eine Stadtmauer und drei Tore. Genießer und Feinschmecker sollten dem urigen Stadtmarkt unbedingt einen Besuch abstatten. Schlendern Si die schöne Fußgängerzone entlang, welche von historischen Prachtbauten, Brunnen und Kirchen umgeben ist.

Bergwanderungen zu Fuß oder mit der Bahn

Auch Bergtouren zu Fuß oder mit der Bahn sind nach einer ca. 30 - 45 min. Autofahrt von Peißenberg aus möglich Wandern Sie an einem sonnigen Tag auf das Hörnle und den Herzogstand. Am Blomberg und Kolben kann sogar nach dem Aufstieg mit einer Sommerrodelbahn abgefahren werden.

Informationen zu Bergbahnen:

Kontextspalte